Aktuelles                                                                                             12. November 2018            



Sehr geehrte Patienten,

wie Sie vielleicht wissen, betreuen mein Praxisteam und ich inzwischen insgesamt 3 Kindergärten:
neben der KiTa Happurg, die wir schon seit längerem betreuen, kümmern wir uns auch um die KiTa in See und ab 2019 kommt die KiTa in Pommelsbrunn dazu.
Beim alljährlichen Zahngesundheitswettbewerb "Seelöwe" der LAGZ (Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V.), an dem KiTas aus ganz Bayern teilnehmen, hat die KiTa in See 60,- € gewonnen und die KiTa Happurg hat einen Sachpreis erhalten.
Ich bin richtig stolz über die gute Mitarbeit der Kinder!


Nach 2017 habe ich auch für 2018 eine Urkunde der Zeitschrift FOCUS Gesundheit erhalten, die mich als "empfohlenen Zahnarzt in der Region Nürnberger Land" auszeichnet.
Laut der Urkunde geht in die Recherche unter anderem Empfehlungen von anderen Medizinern, Ausbildung, Berufserfahrung, Engagement in Fachgesellschaften, Vortragstätigkeit, Praxisausstattung, Patientenzufriedenheit und Patientenservice ein.
Wenn Sie auf das Bild klicken, kommen Sie direkt auf meine Internetseite bei FOCUS Gesundheit:



Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich möchte mich ganz herzlich bei Allen bedanken, die diese Auszeichnung möglich gemacht haben.
Die Urkunde ist ein weiterer Ansporn für mich und mein gesamtes Team, die Gesundheit und natürlich insbesondere die Zahngesundheit meiner Patienten bestmöglich zu erhalten, bzw. wieder herzustellen.

Ich freue mich auf Sie,

Ihr Dr. Viktor Kitza   
                (UMF Temeschburg)

Mitglied der Deutschen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin e.V.
Mitglied des Förderkreises Zahngesundheit Mittelfranken e.V. (FZM)
Stabsarzt der Reserve