Regenerative Therapie

Die Regenerative Therapie ist ein wichtiger Baustein zur Zahnerhaltung.

Zahn locker - was nun ?

In den letzten Jahrzehnten wurden viele Methoden diskutiert und angewandt.
Dabei scheint sich eine Therapieart durchzusetzen,
welche auch nach unseren praktischen Erkenntnissen erfolgversprechend ist:
Im Rahmen einer Parodontosebehandlung mit vorangegangener
Professionelle Zahnreinigung (PZR)
wird ein Gel in die Zahnfleischtasche eingefüllt.
Dieses Gel bewirkt eine Regeneration des Wurzelknochens, wodurch sich
der lockere Zahn allmählich wieder stabilisiert.
Eine Zahnentfernung ist somit vorerst nicht notwendig.